GBU News September 2017
GBU mbH bei facebook    GBU mbH bei Twitter   GBU mbH bei YouTube   GBU mbH bei XING   Process Simulator Gruppe bei XING
Seit Oktober 2012 bieten wir sie regelmässig an und jetzt bereits zum 10. Mal: unsere Process Simulator Klassenschulungen sind ein bewährter und beliebter Dauerbrenner. Gerne würden wie auch Sie am Donnerstag, den 19. Oktober 2017 zur 10. Jubiläums Herbst Schulung bei uns im Haus begrüßen dürfen. Die Einzelheiten dazu lesen Sie hier.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann rufen Sie uns doch einfach unter +49 711 1662-450 an oder fordern Sie weitere Informationen unter info@gbumbh.de an. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim weiteren Lesen und Informieren!

Cordula Hebig | GBU mbH
Schulung Process Simulator Klassenschulungen 2017
9. Process Simulator Klassenschulung Melden Sie sich an zur nächsten Process Simulator Klassenschulung am 19.10.2017!

Die Schulungsteilnehmer arbeiten unter Anleitung eines Trainers mit langjähriger Simulationserfahrung selbständig mit Process Simulator. Die Inhalte der Klassenschulung richten sich nach den Standardschulungsunterlagen.

Termin: Donnerstag, 19. Oktober 2017 von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Ort: Schulungsräumlichkeiten der GBU mbH in Stuttgart, Rotenbergstraße 8
Dauer: 4 Einheiten à 1,5 Stunden
Incl. Mittagessen und Getränke
Jeder Teilnehmer erhält einen Satz Schulungsunterlagen
Der Preis der Process Simulator Klassenschulung liegt bei 600 EUR pro Person.
Bei zeitgleicher Anmeldung und Teilnahme am selben Klassenschulungstermin von mehr als einer Person aus demselben Unternehmen, erhält die 2. und jede weitere Person jeweils einen Preisnachlass von 50%.
Teilnehmer aus dem Bereich der Lehre erhalten auf Nachweis 50% Preisnachlass
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Alle weiteren Informationen zu der Klassenschulung finden Sie hier.
M&K AWARD 2017 HWP ist FINALIST und belegt 3. PLATZ bei dem M&K AWARD 2017
HWP Planungsgesellschaft mbH Mit großer Freude dürfen wir Ihnen mitteilen, dass unsere Muttergesellschaft HWP Planungsgesellschaft mit Ihrem Projekt Prozessoptimierung in Zentralsterilisationen im Bereich Labor & Hygiene nicht nur zu den Finalisten beim M&K AWARD 2017 gehört hat, sondern hier einen hervorragenden 3. Platz belegt hat.

Die für den M&K AWARD 2017 nominierten Produkte wurden in der Oktober-Ausgabe der Management & Krankenhaus vorgestellt, die am 18. Oktober 2016 erschien. Die im Rahmen des Projekts von der HWP Planungsgesellschaft in Zusammenarbeit mit der GBU mbH entwickelte dynamische Simulation gibt wichtige Impulse bei der Anpassung zentraler Sterilgutversorgungsabteilungen (ZSVA) an gestiegene Hygienestandards.

Den gesamten Artikel können Sie nochmals hier nachlesen. Bilder der Verleihung des M&K Award durch das Fachmagazin Management & Krankenhaus am 23. Mai 2017 können Sie hier einsehen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!
Magna Exteriors Process Simulator im Einsatz bei der JIT / JIS Versorgung
CEWE Stiftung & Co. KGaA Magna Exteriors, eine 100% Tochtergesellschaft von Magna International, ist ein global agierender Anbieter von äußeren Verkleidungskomponenten und -systemen. Process Simulator wird unter anderem zur Optimierung der JIT/JIS Versorgung der OEM-Kunden eingesetzt. Herausforderung ist hierbei eine sehr große Variantenvielfalt und eine daraus resultierende große Streuung der Prozesszeiten in den Montageabläufen.

Haben auch Sie Interesse am Einsatz von Process Simulator oder können wir Sie bei der Erstellung einer Simulationsstudie unterstützen? Dann rufen Sie uns doch einfach unter +49 711 1662-450 an oder fordern Sie weitere Informationen unter info@gbumbh.de an.
GLC Process Simulator im Einsatz im Rahmen der Logistik 4.0 Initiative
Global Logistics Competence Ltd. Die GLC Global Logistics Competence Ltd., ein global agierender und in München und London ansässiger Logistikberater, hat sich für den Einsatz von Process Simulator entschieden. Process Simulator ist für GLC ein wichtiges Werkzeug im Rahmen Ihrer Logistik 4.0 Initiative.

Haben auch Sie Interesse am Einsatz von Process Simulator oder können wir Sie bei der Erstellung einer Simulationsstudie unterstützen? Dann rufen Sie uns doch einfach unter +49 711 1662-450 an oder fordern Sie weitere Informationen unter info@gbumbh.de an.