process-simulator.de promodel.de GBU mbH bei facebook GBU mbH bei twitter GBU mbH auf Youtube GBU mbH bei XING Process Simulator Gruppe bei XING
b2bemail4liebherr
GBU Info | November 2019
Es tut sich einiges rund um das Thema Simulation: Process Simulator 2019 SP4 und ProModel bzw. MedModel 2018 SP3 sind verfügbar und auch die GBU eigenen Process Simulator Klassenschulungen können bereits jetzt für das Jahr 2020 gebucht werden. Lesen Sie hierzu und zu weiteren simulationsorientierten Themen in dieser Kunden Information.

Sollten wir Ihr Interesse mit unseren Infoletter Themen geweckt haben, dann rufen Sie uns doch einfach unter +49 711 1662-450 +49 711 1662-450 an oder fordern Sie weitere Informationen unter link info@gbumbh.de an. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim weiteren Lesen und Informieren!

Cordula Hebig | GBU mbH
In eigener Sache Die deutschen ProModel Seiten sind online!
promodel.de
Seit August diesen Jahres findet man alle Produktinformationen rund um das Simulationstool ProModel auf der neuen Internetpräsens link promodel.de.

Wir informieren Sie hier immer aktuell zu allen Neuerungen und Verbesserungen, Sie finden jede Menge informative Videos, aber auch Kundenreferenzen und Projektberichte. Viel Spaß beim Lesen!
Produkt Release Process Simulator 2019 SP4 verfügbar!
Process Simulator 2019 SP4 Wir freuen uns, Ihnen Process Simulator 2019 SP4 zur Verfügung stellen zu können. Weitere Informationen können Sie ausführlich link hier nachlesen.

Diese neu entwickelte Version wird sowohl die 32bit als auch die 64bit Version von Microsoft Visio unterstützen. Neben der Neuentwicklung werden Sie von vielen weiteren neuen Funktionen profitieren!

Gerne stellen wir Ihnen Process Simulator 2019 im Rahmen einer speziell für Sie durchgeführten Webkonferenz vor. Sollten Sie Fragen zu der neuen Version haben, dann melden Sie sich bitte unter +49 711 1662-450 +49 711 1662-450 oder per Mail unter link info@gbumbh.de.
Produkt Release ProModel und MedModel 2018 SP3 ist verfügbar!
ProModel und MedModel 2018 SP3
Wir freuen uns, Ihnen ProModel und MedModel 2018 SP3 zur Verfügung stellen zu können. Weitere Informationen können Sie ausführlich link hier nachlesen.

Gerne stellen wir Ihnen ProModel/MedModel 2018 im Rahmen einer speziell für Sie durchgeführten Webkonferenz vor. Sollten Sie Fragen zu der neuen Version haben, dann melden Sie sich bitte unter +49 711 1662-450 +49 711 1662-450 oder per Mail unter link info@gbumbh.de.
Schulung Process Simulator Klassenschulungen 2020
Process Simulator Klassenschulung
Die Termine für 2020 stehen fest: Sie können sich bereits jetzt für die 15. Process Simulator Klassenschulung am 23.04.2020 anmelden! Die Schulungsteilnehmer arbeiten unter Anleitung eines Trainers mit langjähriger Simulationserfahrung selbständig mit Process Simulator. Die Inhalte der Klassenschulung richten sich nach den Standardschulungsunterlagen.

- Termin: Donnerstag, 23. April 2020 von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
- Ort: Schulungsraum der GBU mbH in Stuttgart, Rotenbergstraße 8
- Dauer: 4 Einheiten à 1,5 Stunden
- Incl. Mittagessen und Getränke
- Jeder Teilnehmer erhält einen Satz Schulungsunterlagen
- Der Preis der Process Simulator Klassenschulung liegt bei 600 EUR pro Person.
- Bei zeitgleicher Anmeldung und Teilnahme am selben Klassenschulungstermin von mehr als einer
Person aus demselben Unternehmen, erhält die 2. und jede weitere Person jeweils einen Preisnachlass von 50%.
- Teilnehmer aus dem Bereich der Lehre erhalten auf Nachweis 50% Preisnachlass
- Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Alle weiteren Informationen zu den Klassenschulungen finden Sie link hier.
Bitte vormerken: Die 16. Process Simulator Klassenschulung findet am Donnerstag, den 22. Oktober 2020 statt.
Schauen Sie sich schlau Process Simulator Refresher Course | Special Topics, Tips and Techniques
Process Simulator Refresher Course: Special Topics, Tips and Techniques Diese Kursreihe richtet sich an Process Simulator Benutzer, die bereits eine Grundausbildung absolviert haben, aber die Software schon länger nicht mehr verwendet haben. Dieses Training hilft Ihnen dabei, Ihre Fähigkeiten aufzufrischen, damit Sie die Software wieder effektiv für Ihre Organisation nutzen können.

Um das Video zu starten klicken Sie einfach auf das nebenstehende Bild. Die in diesem Video Kurs erwähnten Unterlagen und Modelle können Sie link hier herunterladen. Weitere Process Simulator Refresher Kurse finden Sie link hier.
Wir stellen vor Die SCHLOTE GRUPPE nutzt Process Simulator
SCHLOTE GRUPPE Die link SCHLOTE GRUPPE ist ein weltweit agierendes Technologieunternehmen. In hochspezialisierten Werken wird industrielle Metallbearbeitung mit innovativen Automatisierungskonzepten durchgeführt.

Hier kommt die Simulationssoftware für die Prozessanalyse der vollautomatisierten Anlagen sowie für die Simulation von Lagerbeständen zum Einsatz.
Schauen Sie sich schlau ProModel und MedModel Refresher Course | Using Excel to Improve Model Analysis
ProModel und MedModel Refresher Course: Using Excel to Improve Model Analysis Diese Kursreihe richtet sich an ProModel oder MedModel Benutzer, die bereits eine Grundausbildung absolviert haben, aber die Software schon länger nicht mehr verwendet haben. Dieses Training hilft Ihnen dabei, Ihre Fähigkeiten aufzufrischen, damit Sie die Software wieder effektiv für Ihre Organisation nutzen können.

Um das Video zu starten klicken Sie einfach auf das nebenstehende Bild. Die in diesem Video Kurs erwähnten Unterlagen und Modelle können Sie link hier herunterladen. Weitere ProModel und / oder MedModel Refresher Kurse finden Sie link hier.
Wir Stellen vor Die successfactory management coaching gmbh
successfactory management coaching gmbh "Das Thema Industrie 4.0 wird bei Verantwortlichen im Bereich der Produktion im Augenblick sehr intensiv diskutiert. Der Trend geht hin zu Dezentralisierung, Autonomie und Vernetzung.

In diesem wandelnden Umfeld unterstützt die link successfactory Unternehmen im Hinblick auf Qualität und Produktivität von der Analyse über das Verbesserungskonzept bis hin zur Umsetzung und Erfolgskontrolle."

Logistik- und Materialflusssimulationen der GBU auf Basis der Simulationssoftware Process Simulator sind dazu ein wichtiger Baustein, um an virtuellen Modellen risikofrei experimentieren zu können.
Auszug aus unserer Kundenliste
Zahoransky AG Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH Badische Stahl-Engineering GmbH International Automotive Components LOBP Consulting GmbH Lignum Consulting GmbH Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart
Global Logistics Competence Ltd. Magna Exteriors Primetals Technologies Germany GmbH Leonardo Group GmbH successfactory management coaching gmbh SCHLOTE GRUPPE Meiss & Partner – Excellence Transformation Services
CEWE Stiftung & Co. KGaA AM Renewables BMW Group SaarGummi Neo GmbH sedak GmbH & Co. KG Technische Universität Darmstadt | PTW Max-Bögl Bauservice GmbH & Co. KG
i.CG Innovation Consultants GmbH CEMB S.p.A.